Statements DE

Statement migration Studientagen 2018

Die gegenwärtige Migrationskrise hat ein noch nie dagewesenes Ausmaß angenommen. Unzählige Menschen sehen keine Alternative als die Flucht vor Krieg, Armut und Zerstörung in ihren Heimatländern. Viele Frauen sind darunter, oftmals allein und mit Kindern. In unserem gemeinsamen christliche Erbe sind Werte wie Solidarität und Gastfreundschaft, die gegenwärtig so wichtig sind, fest verankert. Die Mitgliedsorganisationen […]

Erklärung Andante Studientagen

EIN ALTES VERBRECHEN IN NEUEN FORMEN: MODERNE SKLAVEREI Andante Studientage, 3. bis 8. Mai 2017, Durres, Albanien Moderne Sklaverei ist ein altes Verbrechen, das im 21. Jahrhundert zunehmend in allen Ländern Europas in neuen Formen wiederkehrt. Menschenhandel zum Zwecke der Ausbeutung gibt es bei der Zwangsprostitution, bei Arbeiten in der Landwirtschaft, auf dem Bau oder […]

Andante Refugee Statement 2016

At the General Assembly delegates were informed of the recent request from the Chair of the Conference of International NGOs at the Council of Europe, that all INGOs with participatory status ( that includes Andante) send their official statements, on the question of ‘ international policy related to refugees’. There was a short deadline for […]

Brief zur neuen Enzyklika „Laudato si”

Als Koordinationskommittee von Andante freuen wir uns sehr über das Erscheinen der neuen Enzyklika unseres Papstes Franziskus: Laudato si´ – Die Sorge für das gemeinsame Haus. Darin ruft der Papst uns zu mehr Achtsamkeit und zu einer ganzheitlichen Ökologie auf. Seit der Sommerakademie in Augsburg (2012) ist die Schöpfungsverantwortung eines der Hauptthemen von Andante. Damals […]