Was bewegt Frauen gerade in dieser Zeit der Krise?

Leider musste das Koordinationskomitee von Andante, CoCoA, aufgrund der Corona-Pandemie die jährlichen Studientage, die im Mai 2020 in Baden-Baden hätten stattfinden sollen, absagen. Daraufhin erachtete es das CoCoA für wichtig, in Kontakt zu den Mitgliedsorganisationen von Andante zu bleiben und zu versuchen, sie in dieser für Frauen besonders schwierigen Zeit zu unterstützen.

Link zum brief

IXE statement asylum de

Die Mitglieder der Initiative Christen für Europa (IXE) verabschiedeten die vorliegende Erklärung mit dem Titel “Menschenwürde und Solidarität als Pfeiler für ein neues europäisches Asylsystem”. Als engagierte Christen möchten wir diese Erklärung nutzen, um einen Beitrag zur bevorstehenden Diskussion über die am 23. September 2020 veröffentlichten Vorschläge der Kommission für einen neuen Kompromiss zum europäischen Asylsystem zu leisten.

Link zum brief

Andante-Gruß zur Schöpfungszeit

Wir freuen uns sehr, Ihnen heute unseren Gruß zur Schöpfsungzeit zuzusenden. Durch die Corona-bedingten Umstände, die von uns so manches abverlangen, greifen wir bei ANDANTE die schöne Tradition des Briefeschreibens wieder auf. Nach unseren Briefen zu Ostern, Pfingsten und Maria Magdalena nun Gedanken zur Schöpfungszeit.
Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen und Recherchieren der Internet-Links!

Link zum Brief

Maria Magdalena

Der 22. Juli ist der Festtag von Maria von Magdala, der Apostelin der Apostel. Ihr Festtag und ihr mutiges Zeugnis sind eine gute Gelegenheit, Sie in einem kurzen Brief über die Aktivitäten von Andante in dieser besonderen Zeit zu informieren.
Wir freuen uns, Ihnen bereits heute den Termin für unsere nächsten Studientage mitteilen zu können, und bitten Sie, diese in Ihre Planungen einzubeziehen. Wir hoffen und freuen uns sehr auf ein Wiedersehen vom 30. Juni bis 5. Juli 2021 in Riga zu folgendem Thema: Unsere Stimmen – unser Leben – unsere Zukunft. Stärkung von Frauen und Frauenorganisationen.
Link zum Brief